Detail Detail 

Morbach erhält Europäischen Solarpreis

Gesamtkonzept zeigt, wie Kommunen ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten können.

Am 11.12.2009 nahm Bürgermeister Gregor Eibes in Berlin den "Europäischen Solarpreis 2009" von MdB Dr. Hermann Scheer, Präsident von Eurosolar und Träger des "Alternativen Nobelpreises" entgegen. Die Laudatoren lobten das Gesamtkonzept "Energielandschaft Morbach", die gemeindlichen Förderprogramme, den vorbildlichen "Energie-Tourismus" sowie das "Morbacher Leitbild 2020". Das Erfolgsmodell "Morbach" zeige, dass Umwelt- und Klimaschutz durchaus einhergehen kann mit ökonomischen Gewinnen und regionaler Wertschöpfung.

Der "Europäische Solarpreis" wird von EUROSOLAR seit 1994 jährlich an Kommunen, Unternehmen, Einzelpersonen sowie an Organisationen vergeben, die sich um die Nutzung und Anwendung der Erneuerbaren Energien in allen verfügbaren Formen verdient gemacht haben. Ausgezeichnet werden herausragende innovative Projekte und Initiativen von Anwendungen Erneuerbarer Energien.

Weitere Informationen sowie die Würdigungen und Filme zu den Preisträgern finden Sie seit dem 11. Dezember 2009 unter www.eurosolar.org.

14. Januar 2010


Ansprechpartner

Gemeindeverwaltung Morbach
Michael Grehl
Bahnhofstraße 19
54497 Morbach

Tel.: 06533/71-317
Fax: 06533/95997-317
E-Mail: mgrehl@morbach.de