Startseite Accueil 

Energielandschaft Morbach – Die Zukunft gestalten!

Biomasse, Windenergie und Photovoltaik für Wirtschaft, Forschung und Bürger.

Die Energielandschaft Morbach ist ein einmaliges Konzept zur intelligenten Nutzung von Synergien und zur Einsparung von Kosten und Ressourcen in der Region Morbach.

Auf dem Gelände des ehemaligen US-Munitionslagers Rapperath/Wenigerath entwickelt die Gemeinde Morbach in Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft Nutzungsmöglichkeiten für Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien. Der Strom wird ins Netz eingespeist, die Wärme wird zur Wärmeversorgung eines angeschlossenen Gewerbeparks genutzt. In der Energielandschaft Morbach werden durch Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien jährlich etwa 32.500 Tonnen CO2 eingespart.

Im Informationszentrum wird Energie für Jedermann erfahrbar. Gruppenführungen werden nach Voranmeldung ganzjährig angeboten (zur Buchung).

Zusätzlich werden in der Energielandschaft zwischen Mai und Oktober jeden ersten Sonntag im Monat sowie an einzelnen Sonntagen in den Sommerferien von Rheinland-Pfalz um 14.00 Uhr offene Führungen für Einzelpersonen und Kleingruppen / Familien angeboten; die Termine werden auf dieser homepage und im Amtsblatt von Morbach rechtzeitig bekannt gegeben.

Besuchen Sie die Energielandschaft Morbach!

Entdecken und erleben Sie die Energielandschaft Morbach interaktiv und multimedial!

Klicken Sie auf ein Bild um den entsprechenden virtuellen Rundgang oder das Video zu starten.

360°-Panoramen
Video
Übersichtskarte
Bilder

Infos für Kinder

EU-Projekt ZECOS

Ausgezeichnet

v.r. Barbara Scherle (N 24), Alfons Gorges, Gemeindeverwaltung Morbach, Bürgermeister Gregor Eibes, Gemeinde Morbach, Michael Grehl, Gemeindeverwaltung Morbach, Cornelia Rösler, Deutsches Institut für Urbanistik. Copyright: Thomas Köhler/photothek.net